(Familien-) Aufstellerausbildung

Möchtest Du lösungsorientiert, kompetent
und erfolgreich beraten ?

Dann bist Du hier richtig.

Ich gebe mein Wissen als systemische Aufstellerin und Therapeutin in einem Kompaktkurs weiter. Jahrelange Erfahrungen habe ich in einem 3 x 3 Tage Intensivkurs zusammen gefasst. Das Prinzip der kurzen Wege am Aufstellbrett ist effektiv und nachvollziehbar.

Schwerpunkte Deiner Ausbildung sind u.a.:

– Grundlagen verstehen: Wie sieht Ordnung im System aus?
– Wirkprinzipien „Teil des Mobiles sein“
– Einblick in morphogenetische Feldarbeit
– Geistige Ausrichtung: Verstehen, wohin die Reise gehen soll
– männliche/weibliche Pole ins Gleichgewicht bringen
– Ahnenlasten aufdecken und lösen
– Persönlichkeitsentwicklung durch zahlreiche eigene Aufstellungen 
– Heilungsprozesse anstoßen und begleiten
– Blinddates am Brett: „Beziehungen, Paartherapie, verdeckte Aufstellung“
– Führungsqualitäten erkennen und stärken
– Coaching am Aufstellbrett 

Das Besondere:

Das Besondere an dieser Aufstellerausbildung ist, dass sie Dich dazu befähigt, Menschen in allen Lebenslagen erfolgreich zu beraten. 

 
Ich freue mich auf Deinen Anruf.

Vereinbaren wir ein kostenfreies Vorgespräch.

 

Für Teilnehmer aus Österreich gilt: die von Michaela angebotene „Aufstellerausbildung“ darf auch von Energetikern angeboten werden. Hier ist der Wortlaut „Geistheilung im Feld der Ahnen“ erlaubt. Diese Art der „Aufstellungsarbeit“ ist weiterentwickelt und fällt somit unter eine erweiterte Form des spirituellen/geistigen Heilens.

Deine Ausbildung zur Familienaufstellerin, zum Familienaufsteller

Flyer Familienaufstellungen